Flyer 'VZM - Wir gestalten Sicherheit'
Rainer v. zur Mühlen: Grundsätze der Sicherheitsplanung (Boorberg Verlag)

Wir gestalten Sicherheit - seit über 40 Jahren.

Willkommen bei VZM.

Eigentlich sind wir schon über 45 Jahre in der Sicherheitsberatung und Sicherheitsplanung tätig, denn der Firmengründer, Rainer v. zur Mühlen (rvzm), begann bereits 1969 mit Beratungen. Basis war damals die Übernahme einer Diplomarbeit zum Thema Computer-Kriminalität, die es eigentlich noch gar nicht gab. rvzm hatte das Berufsziel, Wirtschaftsprüfer (WP) zu werden. Im Rahmen eines Praktikums war ihm aufgefallen, dass die WPs damals NULL Ahnung von der EDV hatten. Um ein besserer WP zu werden, lernte er bei IBM Programmierung und hatte einige spektakuläre Ideen, wie er als Ganove die Computer manipulieren würde. 

Zusammen mit dem Leiter eines IBM-Test- und Schulungs-Rechenzentrums programmierte er den legendären Zinsrundungsfall nach, der damals Schlagzeilen machte und erfand einen Weg, wie man auch eine Gehaltsabrechnung so manipuliert, dass drei "Schein"-Arbeitnehmer Gehalt bekamen, ohne dass die Manipulation durch eine Revision hätte auffallen können. 

Darüber schrieb er einen Aufsatz, den der Leiter des Labors eines Computerherstellers las, ihn einlud als Freelancer in den "Denktank" des Unternehmens zu kommen und gemeinsam mit ihm und zwei Professoren Zukunftsforschung über EDV-Sicherheit zu betreiben. Spitzenmäßig bezahlt (damals schon mit 435 DM je Tag) und hoch spannend! Nach ersten Vorträgen vor Schlüsselkunden des Herstellers begann noch 1969 die Beratungstätigkeit aus der dann vom studentischen Einzelkämpfer zur VZM GmbH das heutige Unternehmen geboren wurde. 

Aus der Diplomarbeit "Computer-Kriminalität - Gefahren und Abwehrmaßnahmen" machte rvzm ein gleichnamiges Buch, das er im Luchterhand-Verlag in einer IBM-Schriftenreihe veröffentlichte und das als "Gutseller" bei einer Auflage von 5800 Exemplaren in 18 Monaten vergriffen war. Wegen der intensiven Beratungstätigkeit hatte rvzm zum Leidwesen des Verlages keine Zeit für eine zweite Auflage. 

Die Beratungs- und Planungsarbeit wurde immer internationaler. Wir sind auf allen Kontinenten und in über 30 Ländern tätig. Dabei gründen wir keine Niederlassungen oder Residenzen (Ausnahme Österreich). Unsere Kunden nehmen uns zu ihren Töchtern oder sonst verbundenen Unternehmen mit. Sie erhalten dadurch weltweit durchdachte und in sich geschlossene Sicherheitsberatung und Konzepte.

Die Liste der beratenen Unternehmen ist lang, ein Querschnitt von den größten Dax-Unternehmen bis zu sogenannten KMU’s. Und thematisch ist das Leistungsspektrum ebenfalls sehr weit. Bei über 40 Jahren Sicherheitsarbeit, gibt es kaum ein Problem, mit dem man sich noch nicht befasst und auf dem noch keine Erfahrung hat. Das Spektrum geht von der

und allem, was High-Tech ist und hochwertige Sicherheit erfordert.

Heute zählt die Beratung über 30 fest angestellte Mitarbeiter aus 9 verschiedenen Berufssparten. Denn wir erkannten früh, dass Sicherheit ein Querschnittsthema ist und von einem Experten allein nicht beherrscht werden kann. 

Die meisten Kunden (um die 75 % sind "Wiederholungstäter" oder kommen auf Empfehlung anderer zufriedener Kunden.

Nennen Sie uns Ihr Problem und wir sagen Ihnen, ob wir Ihnen helfen können.