Brandschutzbegehungen und -Brandschutzgutachten

Unsere Tätigkeit stützt sich auf über vier Jahrzehnte Erfahrung in der Beurteilung des baulichen, technischen und organisatorischen Brandschutzes bei Rechenzentren, Verwaltungsgebäuden, Produktionsstätten und
weiteren Sonderbauten. Brandschutzbegehungen ermöglichen den Status quo eines Objektes im Bezug zum Brandschutz ziemlich genau abzubilden und erlauben somit bei Defiziten zielgenau verbessernde Maßnahmen zu benennen.

In der Verbindung mit einem Brandschutzgutachten wird so eine umfassende Begutachtung des gesamten Bereiches des Brandschutzes durchgeführt. Damit wird dem Brandschutz die erforderliche Sorgfalt gezollt.

Auch die Anfertigung von Brandschutzgutachten, nicht zu verwechseln mit Brandschutzkonzepten, ist eine unserer Stärken. Wir erstellen diese nach erfolgter Brandschutzbegehung und weisen z. B. nach, dass die erfolgten technischen und funktionalen Maßnahmen mit den Anforderungen gemäß Brandschutzkonzept übereinstimmen.