Spezialisten für Leitstellen und Sicherheitszentralen.

Flyer "Die Spezialisten für Leitstellen und Sicherheitszentralen"

Leitstellen · Sicherheitszentralen · Leitwarten · Kontrollräume

Aufgabenspektrum

1. Standortanalyse und Raumplanung

2. Raumausbau und Raumgestaltung - Flächenlayout

  • Architektur und Einrichtung
  • Ergonomische Anforderungen für Raum und Arbeitsplätze
  • Anforderungen gem. BGV (Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften), Arbeitsstättenverordnung, ...

3. Arbeitsplatzgestaltung

  • Software- und Bedienergonomie
  • Visualisierung und Medientechnik
  • Arbeitssicherheit
  • Arbeitsstättenrichtlinie / Bildschirmarbeitsplatzverordnung

4. Analyse von Aufgaben, Workflows und Prozessketten 

5. Technische Konzeption und Planung

  • Architektur und Bau
  • Infrastruktur (Energieversorgung, Klima, Lüftung, Sicherheitstechnik, etc.)
  • IT- Hard- und Software: z.B. Netzwerk, Gefahrenmanagement- und Leitsysteme, Kontroll- und Überwachungssysteme
  • Schnittstellen für Sicherheit (Brandmelde-, Einbruchmeldetechnik, Zutrittskontrollsysteme, Video etc.) Gebäudetechnik und IT-Systemen
  • Rückfallpositionen, Backup und Redundanzen für die Betriebserhaltung bei Störungen und Schäden
  • Datenversorgung und Workflow (Texte, Graphiken, Verknüpfungen, automatische Routinen etc.) für IT-Plattformenen
  • Informationssicherheit und Datenschutz

6. Zentralen- und Leitstellenorganisation

  • Bewertung des Arbeitsaufkommens einschließlich neuer Aufgabengebiete und unter Berücksichtigung der Unternehmensentwicklung
  • Abstimmung und Optimierung der Arbeitsabläufe
  • Organisatorische Anpassung von Aufgaben, Workflows, Prozessketten und Abläufen an neue Zentralenumgebungen
  • Organisatorische Schnittstellen und Synergien mit weiteren Funktionen im Unternehmen wie z.B. Haustechnik, GLT
  • Kommunikations- und Informationsmanagement
  • Mobile Personaleinsatzsteuerung
  • Dokumentenmanagement- und Berichtswesen
  • Schnittstellen und Verknüpfungen zur betrieblichen Katastrophenabwehrorganisation (BKO)
  • Betriebsübergangs auf die neue Leitstelle / Leitwarte
  • Ausbildung, Qualifizierung und Schulung der Mitarbeiter

7. Zentralisieren und Zusammenführung von Teilgebieten oder ganzen Leitstellen, Sicherheitszentralen und Leitwarten

8. Mitarbeiter- und Stellenplanung

9. Kosten / Wirtschaftlichkeit

  • Budgetermittlung und Kostenschätzungen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung / Amortisationsrechnung
  • TCO