Kompen­sa­ti­ons­maß­nahmen im Brand­schutz

| Bruno Hecht

Wenn Verän­de­rungen zu rechts­wid­rigen Zuständen führen

Bauge­neh­mi­gungen sind sehr oft an Auflagen und manchmal sogar auch an besondere Brand­schutz­an­ord­nungen gekoppelt, sogenannte Kompen­sa­ti­ons­maß­nahmen. Werden an einem Gebäude, das von solchen Anord­nungen betroffen ist, Änderungen vorge­nommen, kann eine nicht mehr baurechts­kon­forme Situation entstehen.

Veröf­fent­li­chung in Der Facility Manager, 1/2–2021